Animation Production Day (APD)

Nächste Veranstaltung: 26. – 27. April 2018
Die Film- und Medienfestival gGmbH ist Veranstalter. Mitveranstalter ist die Filmakademie Baden-Württemberg.

Der Animation Production Day ist eine Businessplattform für die deutsche und internationale Animationsbranche. In effizienten Einzelgesprächen bringt er Koproduktions-, Finanzierungs- und Vertriebspartner für Animationsprojekte zusammen und bietet mit der APD Konferenz fokussierte Debatten und Vorträge zu aktuellen Herausforderungen der Branche.

Jährlich verhandeln beim APD rund 120 Teilnehmer über mehr als 30 innovative Animationsprojekte für alle Medienplattformen (Spielfilm, Serie, Game, Mobile Content, Transmedia).

Die beim APD präsentierten Projekte haben eine sehr gute Realisierungsquote. Mehr als ein Drittel der in den vergangenen Jahren auf dem APD vorgestellten Projekte haben durch die Teilnahme wichtige Finanzierungsbausteine akquiriert und sind mittlerweile erfolgreich produziert worden.

Veranstalter des APD sind das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart und die FMX, Conference on Animation Effects, Games and Transmedia, die beide zeitgleich in Stuttgart stattfinden. Organisiert wird der APD von der Film- und Medienfestival gGmbH und der Filmakademie Ludwigsburg.