Geschäftsleitung

Künstlerischer Geschäftsführer

Managing Director, Programme
Prof. Ulrich Wegenast

Ulrich Wegenast, geb. 1966, Studium der Geschichte und Kunstgeschichte an der Universität Stuttgart, Aufbaustudium Kultur- und Medienmanagement an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin. 1987-2006 Gründungs- und Vorstandsmitglied Wand 5 e.V. (Stuttgarter Filmwinter – Festival for Expanded Media), 1993-2005 Programmberater Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart und Europäische Kurzfilmbiennale Ludwigsburg, seit November 2005 künstlerischer Geschäftsführer der Film- und Medienfestival gGmbH (Int. Trickfilm-Festival Stuttgart, Raumwelten – Plattform für Szenografie, Architektur und Medien). 2005-2013 Mitglied des Programmbeirats Film, Fernsehen, Hörfunk des Goethe Institut. 2004-2011 Lehrauftrag Experimentalfilm/Videokunst und alternative Vertriebswege an der HFG Karlsruhe. 2005-2015 Studienbereichsleiter Medien und Vorstandsmitglied Freie Kunstakademie Nürtingen/FKBW. Weitere Lehraufträge an der Staatlichen Akademie der bildenden Künste Stuttgart und der Merz Akademie Stuttgart – Hochschule für Gestaltung. Seit 2012 Honorarprofessur an der Filmuniversität Babelsberg „Konrad Wolf“ Potsdam-Babelsberg. Berater u.a. für Schirn Kunsthalle Frankfurt, Filmfest München und documenta Veranstaltungs GmbH. 2012 Willi Haas Preis für die beste DVD-Edition im deutschsprachigen Raum für „Geschichte des deutschen Animationsfilms“. 2007-2013 Mitglied der Jury des deutschen Kurzfilmpreises. Produzent verschiedener interaktiver Installationen, Kurz- und Werbefilme u.a. für die L-Bank, Staatl. Kunsthalle Baden-Baden, Staatsgalerie Stuttgart, Stadt Fellbach, Verband Region Stuttgart, Goethe Center Harare. Ca. 100 Vorträge und Workshops im In- und Ausland, u.a. University of Toronto, Harvard University, ARS Electronica Linz, Festival d’animation Annecy, Bangkok Culture Center.

Geschäftsführer Organisation & Finanzen

Managing Director, Organisation & Finances
Dieter Krauß

Dieter Krauß ist seit 1. Oktober 2017 Kaufmännischer Geschäftsführer der Film- und Medienfestival gGmbh. Zuvor verantwortete er von 1999 bis 2017 als Mitglied der Geschäftsleitung der MFG Medien- und Filmgesellschaft den Geschäftsbereich Filmförderung und ab 2011 zusätzlich als Prokurist. Dieter Krauß engagierte sich bis 2014 als Vorstandsmitglied im kinomobil Baden-Württemberg e.V. und ist Mitglied im Kuratorium des Bundesverbandes kommunale Filmarbeit. Außerdem ist er als Jurymitglied in verschiedenen Initiativen tätig, wie z.B. Rolf-Hans-Müller-Preis für Filmmusik. Er ist zudem Mitbegründer des Kommunalen Kinos gucklock in Villingen Schwenningen und Furtwangen sowie des Landesverbandes der Kommunalen Kinos Baden-Württemberg, bei dem er sich ebenso als Vorstandsmitglied engagiert.

Tel: +49 (0)711/92546-100
Fax: +49 (0)711/92546-150
E-Mail: krauss@festival-gmbh.de

Assistentin der Geschäftsleitung

Silke Kabisch

1995-1998 Aufbaustudium Kulturmanagement an der PH Ludwigsburg, 1998-1999 Assistentin von Joachim Schlömer am Theater Basel. 1999-2006 Mitarbeiterin der Tanz- und Theaterwerkstatt in Ludwigsburg. Seit Oktober 2006 ist sie bei der Film- und Medien-Festival gGmbH.

Tel: +49 (0)711/92546-100
Fax: +49 (0)711/92546-150
E-Mail: kabisch@festival-gmbh.de

Assistentin der Geschäftsleitung

Ann-Kathrin Eglsoer

Ausbildung zur staatlich anerkannten Europasekretärin mit den Sprachen Englisch, Spanisch und Französisch von 2011–2013. Danach in verschiedenen Branchen als Assistenz tätig unter anderem im Bereich Personal und zuletzt in einer Wirtschaftskanzlei im Bereich Kartell- und Medienrecht. Seit Januar 2017 Assistentin der Geschäftsleitung bei der Film- und Medien-Festival gGmbH.

Tel: +49 (0)711/92546-118
Fax: +49 (0)711/92546-150
E-Mail: eglsoer@festival-gmbh.de